Soziale Aktivitäten

Lionsjahr 2017-2018

Beschreibung Zugunsten
Samstag 16.06.2018 - Samstag 16.06.2018:

café sowieso

Soziale Unternehmung
Restaurant Stiftung café sowieso

Auf den ersten Blick ist das Restaurant café sowieso ein ganz normaler Restaurationsbetrieb. Beim näheren Hinsehen sind wir aber viel mehr! In unserer sozialen Unternehmung arbeiten Menschen mit Unterstützungsbedarf Hand in Hand mit Gastroprofis.

Details folgen

Samstag 25.11.2017 - Samstag 25.11.2017:

Besuch Tierpark Goldau mit der Stiftung Phönix

Der LC Zentralschweiz lud die Bewohnerinnen und Bewohner des Rufin Seeblick zu einem

Tag im Tierpark Goldau ein. Der kräftige Regen hinderte die bunt gemischte Gruppe,

bestehend aus Bewohnerinnen und Bewohnern des Rufin Seeblick, ihren Betreuern und

einer stattlichen Anzahl Mitgliedern des LC Zentralschweiz, nicht daran, den Ausflug am 25.

November in den Tierpark Goldau durchzuführen. Aufgeteilt in zwei Gruppen und angeführt

von zwei Park-Ranchern. wurden zwei verschiedene Rundgänge angeboten. Auf ihrem

Streifzug erhielten die Gruppen einen Oberblick über den Natur- und Tierpark Goldau. Die

Ranger führten durch die Freilaufzone. erklärten ihre Aufgaben und stellten die Bewohner

des Tierparks vor. Materialien wie die Zähne eines Keilers das Fell eines Waschbären und

eines Wildschweins und die Federn des Waldrapps machten die Wildbiologie «begreifbane

und liessen die Expedition zu einem für alle unvergesslichen Erlebnis werden. Nach der

Führung gab es ein gemeinsames, gemütliches Mittagessen im parkeigenen Restaurant.

«Gemeinsame Anlässe mit Menschen mit einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung

gab es schon einige, bisher haben wir es aber noch nie gewagt. mit Menschen mit einer

psychischen Beeinträchtigung etwas zu unternehmen», sagte Marcel Brändli,

Vorstandsmitglied des LC Zentralschweiz. «Abgesehen vom Wetter war es ein lehrreicher,

spannender und interessanter Tag, und wir gehen alle glücklich nach Hause.» Hannes Marty,

Betriebsleiter des Rufin Seeblick, schätzt das soziale Engagement des Clubs sehr: «Unsere

Bewohnerinnen und Bewohner leiden unter der Stigmatisierung. Ich bin überzeugt, dass

dadurch viele Vorurteile und Berührungsängste abgebaut werden konnten.»

Doris Marty

Samstag 21.10.2017 - Samstag 21.10.2017:

Ausflug Tierpark Goldau mit insieme cerebral

Bericht folgt

Lionsjahr 2016-2017

Beschreibung Zugunsten
Samstag 10.06.2017 - Sonntag 11.06.2017:

Elfen Camp auf der Rigi

Ziele
Die Stiftung verfolgt langfristig das Ziel, ihr Angebot für betroffene Familien im Rahmen des Direkthilfe
Programms ,,ELEFEN HELFEN” ZU erweitern. Urn dieses Ziel zu erreichen, sollen mittel- bis langfristig
weitere Mittel eingeworben und zusätzliche Partnerschaften im Rahmen des CSR etabliert werden. Unsere
Entlastungstage (Elfen Camps) sollen mit weiteren Angeboten (Pferde, Hunde, Alpakas) ausgebaut und
dadurch zusätzliche betroffene Familien entlastet werden. Unser assoziiertes Coaching-Programm wird
den Eltern vorgestellt und für interessierte Familien im Rahmen des verfügbaren Budgets angeboten.

Umsetzung
Das Elfen-Camp wird am 10. Juni 2017 gemeinsam mit Schlüsselpartnern auf der Rigi mit ca. 15
Elternpaaren durchgeführt.
Dazu stellt der Lions-Club-Zug 20 Mitarbeiter für den Anlass zur Verfügung. Barry Family & Friends stellt
mit min. 2 Hunden die Ressourcen für die Betreuung und Entlastung der Kinder durch Hunde zur
Verfügung. Die Rigi-Bahnen AG ermöglicht die An- und Abreise der Familien und Voluntiere sowie die
Verfügbarkeit von 15-20 Zimmern und Meeting-Raum für Samstag Nachmittag sowie Eintritt in
Thermalbad.

 

 

Samstag 24.09.2016 - Samstag 24.09.2016:

Besuch des Verkehrsmuseums Luzern mit Teilnehmern der Insieme Cerebral

Die Vereinigung Insieme Cerebral Zug wurde 1967 gegründet. Sie dient der Wahrung, Förderung und Vertretung der Interessen und Rechte von Menschen mit geistiger Behinderung gegenüber  der Öffentlichkeit, den Behörden und sozialen Einrichtungen. Insieme Cerebral hilft Menschen mit Behinderung ihren Alltag so selbständig wie möglich zu meistern, steht Eltern mit Rat und Tat beiseite und bietet damit Entlastung, welche oftmals dringend benötigt wird.

 

Der Verein sucht für die Freizeitgestaltung ihrer Mitglieder immer wieder engagierte Personen und Vereine, die ihnen unter die Arme greifen. In diesem Wissen hat der Lionsclub Zentralschweiz zusammen mit Insieme Cerebral einen Ausflug ins Verkehrshaus organisiert. Über 40 geistig behinderte Personen nahmen an diesem Anlass teil. Der Lionsclub Zentralschweiz stellte zusammen mit dem Verein ein Betreuerteam. Nach einer kurzen Zugsreise nach Luzern wurde gemeinsam die Sonderausstellung NEAT- „das Tor zum Süden“ besucht. Nach Picknick, Kaffee und Kuchen ging es mit Schiff und Zug zurück nach Zug. 

 

Wir haben Zeit geschenkt und Freude zurückbekommen. Es war ein herrlich befriedigender Tag, nicht zuletzt gerade auch für die Betreuer.

insieme Cerebral Zug

Lionsjahr 2015-2016

Beschreibung Zugunsten
Samstag 04.06.2016 - Samstag 04.06.2016:

Frühjahrsactivity: Instandsetzung Wanderwege Eigenthal

Ein gemeinsames Ärmelhochkrempeln im wunderschönen Naherholungsgebiet Eigenthal/Schwarzenberg

 

Das Wandergebiet Eigenthal/Schwarzenberg zählt zu den schönsten der Zentralschweiz. Auf über 100 km markierten und ausgeschilderten Wanderwegen kann man der Natur begegnen und den Blick in die Ferne schweifen lassen. Die Wanderwege führen vorbei an blühenden Bergwiesen und wilden Bächen, fernab von Lärm und Hektik. Gemütliche Rastplätze laden zum Verweilen ein und Gasthäuser sowie Bergwirtschaften sorgen fürs leibliche Wohl. Sogar die UNESCO Biosphäre Entlebuch lässt sich gut vom Eigenthal sowie von Schwarzenberg her erreichen. Ein ideales Ziel also für Tagesausflüge und aber auch für Ferien.

 

Die Tourismusorganisation «PRO EIGENTHAL SCHWARZENBERG» ist ein Verein, bestehend aus freiwilligen Helfern, welcher sich der Verantwortung angenommen hat, dieses wunderschöne Naherholungsgebiet der Stadtregion Luzern zu hegen und zu pflegen. Die noch weitgehend intakte Natur soll nicht nur als Erholungs- und Erlebnisraum genutzt, sondern auch späteren Generationen in ihrer Einmaligkeit erhalten werden. 

 

Die Wanderwege im Eigenthal werden alle Jahre nach dem Winter wieder in Stand gesetzt und auf die Wandersaison vorbereitet. Für diese Aktion hat sich der Lionsclub Zentralschweiz mit der Tourismusorganisation pro Eigenthal zusammen getan und einen ganzen regnerischen Tag lang die Schaufeln, Rechen und Äxte geschwungen. Dieser schweißtreibende Einsatz wird in allerbester Erinnerung bleiben mitunter dank den neuentdeckten großartigen Flecken dieser Region und auch dank der ausgezeichneten Zusammenarbeit mit der Tourismusorganisation „Pro Eigenthal Schwarzenberg“.

 

 

Dienstag 09.02.2016 - Dienstag 09.02.2016:

Friedensplakatwettbewerb

13 Schülerinnen und Schüler von der Oberstufe der Schule Hirzel nahmen am Friedensplakatwettbewerb teil. Ermöglicht wurde dies durch den Einsatz der Lehrerin, Michaela Res, die für die Organisation und Durchführung verantwortlich zeichnete.

Sie war es auch, die eine Vernissage organisierte und in deren Rahmen die Gewinnerinnen ausgezeichnet wurden. Anwesend waren über 60 Schüler sowie einige Eltern und natürlich die Lehrerschaft der Schule Hirzel.

Als Dankeschön erhielten die drei Erstplatzierten einen kleinen Preis sowie alle Teilnehmenden ein „Käppi“ mit dem Logo des LCZ sowie einen Lippenpommadestift.

Weiter wurde auch ein Preis für das schönste künstlerische Werk vergeben. Durch die Siegerehrung führte der Präsident des LCZ, Jürgen Küttel sowie Michaela Res.

Regula Kurz, Chairperson der Zone 22, dem der LCZ angehört, sagte ein paar Worte zum Lionsclub und zeigte einen Film zum Hintergrund und Ziele der Lions. Ebenfalls anwesend war Emanuel Eckert, Kabinetts-Verantwortlicher für den Friedensplakatwettbewerb, der einige Erläuterungen zum Sinn und Zweck dieses Wettbewerbs abgab und den Teilnehmenden für Ihren Einsatz dankte.

Die Namen der Gewinnerinnen sind wie folgt:

1. Platz: Melina Burkhardt (iTunes-Gutschein)

2. Platz: Kaiser Abu Grabea (iTunes-Gutschein)

3. Platz: Marion Feller (iTunes-Gutschein)

Künstlerischer Preis: Scott Walker (Celebrebrations-Schöggeli-Flasche).

Der nachfolgende Apéro sowie die Preise wurden vom Lions Club Zentralschweiz gestiftet.

Wir danken Michaela Res, den teilnehmenden Schülern/Innen und allen Helfer/Innen für die tatkräftige Unterstützung und Organisation dieses erfolgreichen Anlasses.

Lionsjahr 2014-2015

Beschreibung Zugunsten
Samstag 30.05.2015 - Samstag 30.05.2015:

Frühjahrsactivity

Der Lionsclub Zentralschweiz freut sich, in Zusammenarbeit mit dem Landgasthof Gormund, Neudorf  (mit Gartenwirtschaft), zum Frühjahrsanlass einzuladen.

Samstag, 30.Mai 2015, 09.00 bis 23.00 Uhr

Der Erlös der Veranstaltung wird zu Gunsten der Bahnhofhilfe Luzern gespendet.

Programm:

09.00 – 11.00 Uhr    Lions-Bauern-Brunch  u.A. mit Speck-Rösti aus der Mega-Pfanne (Gerne nehmen wir Ihre Reservation bis zum 23.05.15 unter: 041 930 11 32 entgegen.)

12.00 – 17.00 Uhr    „Die Musik spielt auf !“  Musikalische Unterhaltung durch die „Silberfüchse“ (Blaskapelle aus der Region Luzern) mit abwechslungsreichem Musikprogramm bekannter Komponisten und Alphornbläsern.

11.30 – 14.00 Uhr    Mittagessen

ab 15.00 Uhr             Kaffee- und Dessertplausch

ab 18.00 Uhr             Nachtessen

Ab mittags Kinderbetreuung (Spielplatz, Jo-Jo-Basteln und -Spielen) und

Medical Point (Möglichkeit zur Blutdruck- und Blutzuckermessung).

Zwischen 14.00 und 18.00 Uhr: die Bahnhofhilfe Luzern stellt sich vor.

Bahnhofhilfe Luzern

Samstag 06.09.2014 - Sonntag 07.09.2014:

Unterwegs auf dem Wasser mit dem Grosskanadier auf dem Vierwaldstättersee

Mitgestaltung Herbstweekend der Stiftung Feriengestaltung für Kinder Schweiz - die Fotos dazu unter http://www.feriengestaltung.ch/projekte/lagerfotos/projekte_2014/herbstweekend_2014/

Stiftung Feriengestaltung für Kinder Schweiz

Samstag 05.07.2014 - Samstag 05.07.2014:

Activity Lucia & Patricia

Mithilfe beim Bau des Sinnesweges im Chnodenwald

aus Anlass des 600-Jahr-Jubiläums von Hünenberg

Mit Partner/in und Kindern

Lionsjahr 2013-2014

Beschreibung Zugunsten
Samstag 28.06.2014 - Samstag 28.06.2014:

Luzerner Fest 2014

Barbetrieb beim Luzerner Theater von 12.00 bis 04.00

Stiftung Luzerner helfen Luzernern

Lionsjahr 2012-2013

Beschreibung Zugunsten
Samstag 29.06.2013 - Sonntag 30.06.2013:

Luzerner Fest

Wir haben wiederum zusammen mit den Leos die Theater Bar am Luzerner Fest geführt. Da es am Nachmittag noch aus allen Kübeln schüttet, begann der Umsatz erst gegen Abend zu laufen...

Stiftung Luzerner helfen Luzernern

Samstag 01.06.2013:

Startgeld für Leo Club Basel

Aus unserer Activity-Kasse geben wir dem neu gegründeten Leo Club Basel 1000 Franken in die Activity-Kasse.

Freitag 24.05.2013:

Zoobesuch Kinder der Sonnenbergschule Baar

Aus vergangenen Anlässen wissen wir, dass ein Zoobesuch auf Kinder eine ganz spezielle Wirkung hat und viele gute Erlebnisse und Erinnerungen ermöglicht. Die einmalige Atmosphäre des familiären Toni’s Zoo in Rothenburg bietet aus unserer Sicht die ideale Voraussetzung, um einen spannenden Nachmittag mit Kindern und Erwachsenen durchzuführen.


Speziell für sehbehinderte Kinder ist eine Führung im Zoo unvergesslich. Die Kinder lernen eine neue Umgebung kennen und erleben ihre Sinne intensiv, beispielsweise durch Tierberührungen.


Ziel des Zoobesuches ist, dass die Kinder aus dem Alltag ausbrechen und etwas Einmaliges erleben können. Zudem bietet das Zusammentreffen auch für die Erwachsenen neue Erfahrungen und Ansichten, welche sie durch die sehbehinderten Kinder kennenlernen.

Bilder des Anlasses:  http://www.kinderstiftung.info/aktuell/details/article/zoobesuch-fuehlen-anstatt-sehen.htm

Kinder der Sonnenbergschule Baar

Freitag 23.11.2012 - Freitag 23.11.2012:

Vernissage "Lions"

Vernissage mit Bildern junger Luzerner Künstler der Kunstgewerbeschule zugunsten Künstler/innen und Jugendzirkus Tortellini

Junge Luzerner Künstler/innen der Kunstgewerbeschule und Jugendzirkus Tortellini

Donnerstag 01.11.2012 - Freitag 30.11.2012:

Weihnachtsbriefkasten und Waldweihnachten

Wir beschenken die Kinder des Kinderheims Lutisbach, Oberägeri und feiern mit ihnen Waldweihnachten.

Dienstag 28.08.2012:

1. Golf Trophy

Organisiert vom LC Willisau.

Wir haben uns finanziell und persönlich am Event beteiligt. Bilder unter www.facebook.com/LionsZentralschweiz

zugunsten der Gassenküche Luzern.

Freitag 20.07.2012 - Freitag 20.07.2012:

Hilfe für Bauer Josef Epp

Hilfe für Bauer Josef Epp

Bergbauer Josef Epp

Lionsjahr 2011-2012

Beschreibung Zugunsten
Samstag 30.06.2012:

Luzerner Fest 2012

Und wiederum haben wir zusammen mit den Leos die TheaterBar am Luzerner fest geführt.

Stiftung Luzerner helfen Luzernern

Samstag 09.06.2012:

Hilfe für Bauer Josef Epp

Hilfe für Bauer Josef Epp

Bergbauer Josef Epp

Samstag 02.06.2012 - Sonntag 03.06.2012:

Kinderfest mit Zirkus Tortellini

Kinderfest mit Zirkus Tortellini
mit Luftballons, Kinderschminken und Festbeiz. Der Erlös kommt dem Jugendzirkus Tortellini www.zirkusschule-luzern.ch zugute.

Jugend Zirkus Torellini Littau www.zirkusschule-luzern.ch

Samstag 03.12.2011:

Spaghettiplausch für Wohngruppe BrisenblickKochen für das ganze Quartier mit Musik und Spass

Spaghettiplausch für Wohngruppe Brisenblick
Kochen für das ganze Quartier mit Musik und Spass

Wohngruppe Brisenblick

Lionsjahr 2010-2011

Beschreibung Zugunsten
Samstag 25.06.2011 - Montag 27.06.2011:

LUZERNER FEST

LUZERNER FEST

Stiftung Luzerner helfen Luzernern

Der Betrag von 1800 Franken schenken wir den Leos Zentralschweiz, damit sie damit eine schöne Activity machen können!

Mittwoch 15.06.2011 - Donnerstag 16.06.2011:

Schilf jäten

Naturschutzgruppe Mettmenstetten

Samstag 04.12.2010 - Sonntag 05.12.2010:

Guetzliverkauf zugunsten der Dreipunkt GmbH Luzern

Guetzliverkauf zugunsten der Dreipunkt GmbH Luzern

Dreipunkt Luzern: Dreipunkt GmbH Luzern setzt sich für die Förderung und Begleitung von Jugendlichen ein. Die Kernstücke sind Sport, Bildung und Beratung.

Lionsjahr 2009-2010

Beschreibung Zugunsten
Freitag 25.06.2010 - Samstag 26.06.2010:

Luzerner Theater Bar am LUZERNER FESTIn Zusammenarbeit mit dem Leo Club Zentralschweiz

Luzerner Theater Bar am LUZERNER FEST
In Zusammenarbeit mit dem Leo Club Zentralschweiz

Stiftung Luzerner helfen Luzernern / Sight First II

Freitag 01.01.2010 - Samstag 01.01.2011:

Trockenwiesenprojekt Wallis

Trockenwiesenprojekt Wallis

Activity Trockenwiese

Samstag 05.12.2009:

Guetzli verkaufen

Guetzli verkaufen

Pro Infirmis

Samstag 19.09.2009:

WWF Umwelteinsatz zum Schutz von Flora und Fauna in der Bergwelt

WWF Umwelteinsatz zum Schutz von Flora und Fauna in der Bergwelt

lokaler Bauern

Lionsjahr 2008-2009

Beschreibung Zugunsten
Samstag 27.06.2009:

Planen und Betreiben der Theater-Bar am 1. Luzerner Fest

Planen und Betreiben der Theater-Bar am 1. Luzerner Fest

Stiftung Luzerner helfen Luzernern

Samstag 30.05.2009 - Samstag 06.06.2009:

Mithilfe beim Aufstellen des Info-Pavillons Pfahlbauersiedlung WauwilJubiläumsactivity des LC Willisau

Mithilfe beim Aufstellen des Info-Pavillons Pfahlbauersiedlung Wauwil
Jubiläumsactivity des LC Willisau

Pfahlbauersiedlung Wauwil

Dienstag 01.07.2008:

Mitgliederbeitrag 2008/09

Lionsjahr 2007-2008

Beschreibung Zugunsten
Montag 30.06.2008:

Mitglieberbeiträge 2007/08

Ueberschuss Clubrechnung 2007/08

Samstag 10.11.2007:

Charter Night mit Casino-Spielen

Charter Night mit Casino-Spielen

MS Gesellschaft Schweiz